Bachfestival Arnstadt

Eine besondere Reise

Wussten Sie, dass in keiner anderen Stadt in Deutschland so viele Originalschauplätze der Familie Bach erhalten sind, wie in Arnstadt? Und ganz nebenbei Arnstadt auch der älteste Ort Mitteldeutschlands ist?! Das wussten Sie nicht, dann kommen Sie mit uns auf eine gemeinsame (Gedanken)reise. [mehr...]

ankuendigung

Tölzer Knabenchor

toelzer knabenchor

Der Tölzer Knabenchor eröffnet das 11. Bach-Festival-Arnstadt am 20. März 2015. Dieser wird beim Eröffnungskonzert in der Johann-Sebastian-Bach-Kirche die „Motetten der Familie Bach und J.S. Bach“ zum Besten geben. [mehr...]

Duo Travercord

duo travercord

Das Duo Travercord zeigt in „Bach goes Bossa“ am 21. März wie kontrastreich klassische Musik sein kann. Nicole Mey (Gitarre) und Ute Glatkowski (Querflöte) stellen lateinamerikanische Klänge in einer ersten Matinee der Barockmusik gegenüber. [mehr...]

Concerto Melante

concerto melante

Gemeinsam mit Bach-Forscher Prof. Christoph Wolff veröffentlichte Concerto Melante eine Neueinspielung des „Musikalischen Opfers“ von J.S. Bach. In Arnstadt kommt diese Einspielung am 22. März in Bachs Traukirche zur Aufführung. [mehr...]

Stimmung der Welt

die stimmung der welt

Bachs Suche nach der vollkommenen Musik bringt ihn zur wohltemperierten Stimmung. In seinem Roman „Die Stimmung der Welt“ schildert Jens Johler, spannend und gut recherchiert, am 26. März den Werdegang des genialen Komponisten. [mehr...]

Orgeltour

orgeltour

Die Orgeltour „Dem Klang auf der Spur“ folgt am 28. März der Route nach Waltershausen über die Orte Ohrdruf, Gräfenhain und Finsterbergen. In Arnstadt werden an der Steinmeyer- und der Wender-Orgel der Bachkirche Klangproben präsentiert. [mehr...]

Swiss Brass Consort

swiss brass consort

Swiss Brass Consort, das Schweizer Blechbläserensemble der Spitzenklasse, bringt zum Abschluss des Festivals am 29. März seine Freude an dynamischer, sowie nicht alltäglicher Blechbläsermusik mit Charme und Ausstrahlung zum Ausdruck. [mehr...]