Bachfestival Arnstadt

E-Mail Drucken

Festivalprogramm 2015

Veranstaltung 

Titel:
Solosuiten für Cello (Sebastian Klinger)
Wann:
Sonntag, 23.03.2014  Beginn: 17.00 Uhr
Wo:
Traukirche Johann-Sebastian-Bach - Dornheim
Kategorie:
Konzerte

Beschreibung

PfeilKünstler:

Sebastian Klinger (Cello)

PfeilProgrammfolge:

Johann Sebastian Bach: Suite Nr. 1 G-Dur
Hans Werner Henze: Serenade für Cello solo
Johann Sebastian Bach: Suite Nr. 4 Es-Dur

Pause

Bernd Alois Zimmermann: Sonate für Cello solo
Johann Sebastian Bach: Suite Nr. 5 c-Moll


Portrait Sebastian Klinger


PfeilPogrammdauer:

ca. 2 Stunden

PfeilPreise:

34,35 € in der 1. Preiskategorie (28,85 € ermäßigt)
28,85 € in der 2. Preiskategorie (23,35 € ermäßigt)

PfeilTickets buchen:

artikel t-info artikel eventim


Zu Sebastian Klinger:


11 sebastian klingerDer Cellist Sebastian Klinger, geboren in München und in Spanien aufgewachsen, gilt als einer der herausragenden Solisten und Kammermusiker seiner Generation. Von der internationalen Presse wird er gerühmt für seinen warmen Ton und die Intensität seines Ausdruckes – ebenso wie für seine makellose Technik und höchste Musikalität.

Schon früh Preisträger und Gewinner zahlreicher Wettbewerbe, konzertiert Sebastian Klinger heute international als Solist mit renommierten Orchestern wie dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, dem Orchester der Accademia Nazionale di Santa Cecilia Rom, dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, der Staatskapelle Weimar, der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern und arbeitet mit Dirigenten wie Mariss Jansons, Christoph Poppen, Michael Sanderling oder Heinrich Schiff.

Seine Soloprogramme und hochkarätige Kammermusikbesetzungen, z. B. mit Gidon Kremer, Yuri Bashmet, Lang Lang, Lisa Batiashvili oder Julia Fischer, führten ihn zu den wichtigsten deutschen Festivals und in die bedeutendsten Musikzentren Europas und der USA. Seine Diskografie, für die er bereits mit einem „Diapason d’Or“ (Bach-Cellosuiten) ausgezeichnet wurde, umfasst Solowerke und Kammermusik bei den Labels OehmsClassics und Sony BMG.

Veranstaltungsort

Karte
Veranstaltungsort:
Traukirche Johann-Sebastian-Bach
Straße:
Hauptstraße 65
PLZ:
99310
Stadt:
Dornheim

Beschreibung

Pfeil Das thüringische Dorf Dornheim ist ein geschichtlich interessanter Ort nahe Arnstadt. Mitte des 12. Jahrhunderts ist der Bau der St. Bartholomäus Kirche überliefert. Turm und Westwand sind aus dieser Zeit noch erhalten. Hier heiratete Johann Sebastian Bach am 17. Oktober 1707 seine Cousine Maria Barbara. Nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten wurde die Kirche 1999 wieder geöffnet.

traukirche dornheim

Wenn Besucher dieser Bachgedenkstätte durch den Torbogen einen ersten Blick auf diese Kirche werfen, bietet sich ein anheimelndes Bild. Durch das tief herabgezogene rote Dach und den malerischen Aufgang zur 1. Empore hat diese Kirche einen besonderen Reiz.

Auch der vorgesetzte Glockenturm und die Dachgauben nehmen dem Bauwerk die Strenge, die manchmal Kirchen ausstrahlen. Das gesamte Ensemble, vom Toreingang der Kirche mit dem Kirchhof bis zum anschließenden Hof, strahlt Ruhe und Frieden aus. Die St. Bartholomäus-Kirche stellt heute mit ihrer barocken Innenausstattung ein Kleinod unter den Dorfkirchen dar. Es finden regelmäßig Konzerte statt.


Planen Sie Ihre individuelle Anreise mit der Deutschen Bahn:

Reisen Sie schnell, preiswert, individuell und umweltfreundlich zu uns und genießen Sie Ihre Reise von Anfang an.